Schüler laufen für ein neues Klettergerüst an der Niedschule

Das Klettergerüst der Niedschule Hemmersdorf ist in die Jahre gekommen. Das sehr beliebte Spielgerät, das nun seit fast 20 Jahren unseren Schulkindern die Pausen verschönert, musste schon teilweise abgebaut werden. Wir benötigen daher dringend ein neues Klettergerüst und möchten für die Kinder im Frühjahr/Sommer 2017 dieses Vorhaben umsetzen.

Da auch in den Gemeinden finanzieller Notstand herrscht, müssen wir die Kosten des Klettergerüstes aus eigener Kraft aufbringen. Die Kosten für ein neues Klettergerüst, welches das vorhandene Spielgerät ersetzen kann, werden sich voraussichtlich auf 15.000 – 20.000 Euro belaufen.

Finanzielle Unterstützung erhielten wir schon von Saartoto, dem Ortsrat Hemmersdorf, Edeka Fuchs, Bauhaus und Baustoffe Wagner, die uns durch Geldspenden und Gutscheine einen finanziellen Grundstock ermöglichst haben. Hierfür schon einmal ein herzliches Dankeschön!

Die Kinder unserer Schule wollen aber auch selbst etwas zur Erneuerung des Klettergerüstes beitragen.

Deshalb findet am Samstag, 18.03.2017, von 10 bis 16 Uhr,auf dem Schulgelände der GS Niedschule in Hemmersdorfein Spendenlauf für ein neues Klettergerüst statt!

Sie alle sind dazu eingeladen, uns an diesem Tag zu besuchen und uns zu unterstützen. Der Förderverein der Schule sorgt für das leibliche Wohl. Die ortsansässigen Vereine sind ebenfalls eingeladen, sich sportlich zu betätigen und mitzulaufen.

Unterstützen Sie uns durch Ihren Besuch, feuern Sie unsere Läuferinnen und Läufer an, laufen Sie selbst mit oder spenden Sie einfach und genießen ein paar schöne Stunden bei uns und ermöglichen damit die Anschaffung eines neuen Klettergerüstes!

Ich hoffe, möglichst viele Gäste zu unserem Spendenlauf begrüßen zu können!

Stephanie Hilt

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.