Autorenlesung mit Thomas Klischke an der Niedschule in Hemmersdorf

In der letzten Woche fand unsere alljährliche Autorenlesung vom Friedrich-Bödecker-Kreis statt, die uns der Förderverein „spendiert“.

Zu Besuch hatten wir den Autor und Theaterregisseur Thomas Klischke aus Frankfurt, der zu mehreren Vorlesungen an Grundschulen im Saarland eingeladen wurde und so auch bei uns in Hemmersdorf eine Station einlegte.

Unsere dritten und vierten Schuljahre lernten das Buch „Käptn Kaos und die Schoko-Aliens“ kennen und waren begeistert. Auch Bestand für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, dem Autor Fragen zu stellen. Dies wurde natürlich genutzt und Herr Klischke wurde mit den verschiedensten Fragen bombadiert.

Viele Kinder wollen nun Bücher des Autors erwerben, da es neben dem vorgestellten Band auch noch zwei Fortsetzungen gibt.

Es waren schöne und interessante Stunden für unsere Schülerinnen und Schüler, aber auch für die begleitenden Lehrer. Vielen Dank an den Förderverein, dass wir solche Veranstaltungen an der Schule durchführen können!

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.