Erster Schultag nach den Sommerferien

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

für die Klassenstufen 2 – 4 beginnt der Unterricht um 8 Uhr und endet um 12.30 Uhr.

Die  AG’s und Förderstunden (Klasse 1 und 2)  beginnen ab Montag, 20.08.2018!

Die Schulneulinge kommen am ersten Schultag erst um 9.00 Uhr zum Gottesdienst und können um 11.35 Uhr mit ihren Eltern nach Hause, können aber auch bis 12.30 Uhr in der Schule bleiben und dann mit dem Bus nach Hause fahren.

Die Betreuung ist ab dem ersten Schultag für die Kinder, die in der FGTS angemeldet sind, da. Unsere neueingerichtete Frühbetreuung startet am Dienstag, 07.08.2018 um 7.00 Uhr für die angemeldeten Kinder!

 

1. Schultag: Montag, 06.08.2018:

9.00 Uhr Schulgottesdienst in der Kirche

9.45 Uhr Einschulungsfeier in der Grenzlandhalle

Nach der Einschulungsfeier gehen die ersten Klassen mit ihren Lehrern in ihre neuen Klassenräume, für die Angehörigen gibt es Kaffee und Kuchen in der Grenzlandhalle.

Ab dem zweiten Schultag läuft der Unterricht nach Stundenplan, den Ihre Kinder am 1. Schultag erhalten. Nur zusätzlicher Förderunterricht und die Arbeitsgemeinschaften laufen erst später (ab 20.08.2018) an!

 

SCHULBUCHAUSLEIHE:

Die Kinder, die an der Schulbuchausleihe teilnehmen, erhalten ihr Buchpaket von ihren Klassenlehrern am ersten Schultag. Die Kinder bringen dieses Buchpaket mit nach Hause. Kontrollieren Sie bitte die Bücher und sorgen Sie für die entsprechenden Umschläge und notieren Sie den Namen auf den Büchern und Arbeitsheften. Des Weiteren  finden Sie einen Bücherzettel in dem Paket, den Sie bitte unterschrieben Ihrem Kind am nächsten Tag wieder mit in die Schule geben. Auch die Bücher und Arbeitshefte verbleiben überwiegend in der Schule, deshalb geben Sie diese Ihrem Kind auch wieder mit.

 

Elternabende:

Klasse 1A und 1B: Donnerstag, 16.08.2018 19 Uhr in den jeweiligen Klassenräumen

Klasse 2 bis 4: Dienstag, 21.08.2018 19 Uhr in den jeweiligen Klassenräumen

Wahl Schulelternsprecher und Schulkonferenz: Dienstag, 21.08.2018 im Anschluss an die Elternabende der Klassen 2 – 4 um 20.00 Uhr im Musiksaal 

Dieses Jahr stehen in allen Klassen die Wahlen der Elternsprecher statt, ebenfalls müssen die Schulelternsprecher gewählt werden. Ich bitte deshalb um rege Teilnahme an den Terminen!

 

Jubiläum 60 Jahre Grundschule + 20 Jahre FGTS + 20 Jahre Förderverein = 100 Jahre Niedschule:

Dieses schöne Jubiläum wollen wir alle gemeinsam feiern!

Der Termin steht schon fest: Samstag, 18.05.2019

Zur Vorbereitung und zur Gestaltung werden wir eine Arbeitsgruppe bilden. Hier benötigen wir natürlich interessierte Helferinnen und Helfer, die uns tatkräftig unterstützen.

Das erste Treffen dieser Arbeitsgruppe findet statt am Montag, 27.08.2018 um 19 Uhr im Musiksaal der Grundschule. Hier geht es um die Sammlung von Ideen zur Gestaltung des Festes, zur Verteilung von Aufgabenbereichen und zur Einteilung des zeitlichen Vorbereitungsrahmens.

Ich freue mich über eine rege Beteiligung – Sie sind alle sehr herzlich eingeladen, dieses Fest mit uns zu gestalten und vorzubereiten!

 

Fotografieren und Filmen bei Schulveranstaltungen:

Wir freuen uns sehr, dass bei unseren Veranstaltungen immer viele Eltern anwesend sind, die die Vorstellungen oder Leistungen ihrer Kinder in Bild und Film zur Erinnerung festhalten.

Bedenken Sie bitte, dass Sie für eine Veröffentlichung in sozialen Netzwerken oder im Internet die Genehmigung aller auf den Fotos oder Filmen zu sehenden Personen benötigen!

 

Parkplatzsituation und Befahren des Schulhofes:

Ich weiß, dass die Parkplatzsituation an der Schule ungünstig ist. Die Sicherheit Ihrer Kinder steht aber im Vordergrund. Deshalb bitte ich Sie, die Schulhofregelung zu beachten!

Die Einfahrt auf das Schulgelände ist von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr verboten, da der Schulbetrieb (FGTS) bis 17.00 Uhr geht. Diese Regelung ist nicht davon abhängig, ob die Kette eingehängt ist oder nicht!

Die Busspur ist kein Parkplatz, auch nicht kurzfristig! Kommt der Bus nicht in die Einfahrt, müssen die Kinder an der Hauptstraße in den Bus einsteigen!

Es geht hier um die Sicherheit aller Kinder, die unsere Schule besuchen! Durch Ihr umsichtiges und rücksichtsvolles Verhalten können Sie Ihren Beitrag dazu leisten, dass Ihren Kindern auf dem Schulgelände nichts passiert!

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern auch im Namen meines Kollegiums einen guten und erfolgreichen Schulstart!

Stephanie Hilt

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.