Besuch der Klasse 2B bei der örtlichen Feuerwehr

Anfang des Jahres besuchte die Klasse 2B mit ihrem Klassenlehrer Herrn Hilt die örtliche Feuerwehr. Es gab dort viel zu sehen, zu lernen und zu bestaunen!

Wie man auf den Fotos unschwer erkennt, hat es unseren Schülerinnen und Schülern sehr viel Spaß gemacht.

Ein Dankeschön an die Feuerwehr, die diesen Besuch ermöglicht und sich Zeit für die Kinder genommen hat!

Sofia: „Mir hat es gut gefallen, dass wir die Geräte angucken durften. Danke, dass wir in das Feuerwehrauto rein durften. Es war sehr spannend und die Feuerwehrausrüstung war sehr schwer.“

Marie: „Vielen Dank, dass wir die Feuerwehr besuchen durften. Es hat mir sehr gefallen. Es war wirklich schön. Vielen Dank!“

Aaliyah: „Danke, dass wir euch besuchen durften. Es war sehr spannend und am meisten, dass wir ins Feuerwehrauto rein durften! Die Geräte waren sehr spannend! Damit ich es nicht vergesse, dass wir mit euch noch ein Foto gemacht haben. Ich sage jetzt tschüss!“

Lucas: „Liebe Feuerwehr! Danke, dass wir euch besuchen durften! Mir hat es gefallen, dass wir ins Feuerwehrauto durften!“

Finn: „Es war sehr toll! Wir durften ins Feuerwehrauto rein. Sie haben uns alle Geräte gezeigt. Uns hat es allen gefallen!“

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.